Heizen wie die Sonne
home

Heizen wie die Sonne
Vorteile
Grundlagen
Raumklima
Raumtemperatur
richtig lüften

Infrarot-Technik

über eCO2heat

Impressum
Kontakt
Rückruf



Heizen wie die Sonne - gesund und wohltuend

" ...der menschliche Organismus verlangt trockene und kühle Atemluft … Unsere Lungen vertragen keinen Staub. Wir legen in unseren Wohnräumen Staubwolken an, halten sie mit Aufwand in Schwebe. Wir atmen diese Substanzen bis zum Eintritt des Lungenkrebses ein. Und dann leugnen wir auch noch den Zusammenhang, weil die Ursache nicht über Nacht wirkt, sondern nach 15 bis 30 Jahren."
Dipl.-Ing. Alfred Eisenschink; 1975*

Wie die Natur es uns zeigt, ist das Strahlungsklima das natürlicheKlima schlechthin, indem die Infrarot-Strahlung die Luft beinahe widerstandslos durchdringt und dabei an festen Körpern Energie in fühlbare Wärme umgesetzt wird.
Gesunde Wohnumwelt mit einem günstigen Wohnklima kann zur Erhaltung unserer Gesundheit beitragen, Lebensfreude beeinflussen, die Stoffkreisläufe anregen und den Energiefluss im Körper fördern.
Günter A. Ulmer, Gesundheitsexperte; 2005*

"Wohltuende Behaglichkeit, nachhaltige Vorsorge gegen Feuchteschäden und deutlich geringere Umwälzung von Staub sind die positiven Argumente."
Dr. rer. nat. Dieter Achilles, Institut für Energietechnologie Jena; 2006

"Die Heizung ist mit ein Hauptfaktor unseres Wohnens. Wohnen ist nicht nur eine Frage des Geschmacks oder der persönlichen Einstellung, sondern insbesondere auch eine entscheidende Frage der Gesundheit."
Günter A. Ulmer, Gesundheitsexperte; 2005*

* Zitate entnommen aus:  Günter A. Ulmer: "Heizen wie die Sonne". Tuningen: G. A. Ulmer Verlag; 2005 (ISBN 3-932346548)